Schamlippenkorrektur

SCHAMLIPPENKORREKTUR

 

Schamlippenkorrektur (Labiaplastik)

 

Hierbei handelt es sich um eine kosmetische Genitaloperation die eine Reduzierung der Groesse oder des Aussehen der inneren (Labia minora) und äusseren (Labia majora) Schamlippen der Vagina bewirken. Dieser Vorgang kann Unbehagen  vermeiden und gleichzeitig zu einem kosmetisch verbesserten Erscheinungsbild der Schamlippen führen.

 

Personen mit geeigneten Voraussetzungen

Frauen mit langen oder unkomfortablen, unproportionierten Schamlippen.

 

Klinikbesuch

 

Während des Gesprächs mit dem Chirurgen in der Klinik wir dieser die medizinische Vorgeschichte studieren und sie auch  hinsichtlich Struktur und Haut untersuchen.  Alle Aspekte des Beschneidens werden während dieses Gespräches eroertert.

 

Verfahren

 

Beim Eingriff wird unerwünschtes Schamlippengewebe entfernt um die gewünschte Form zu erhalten. Der Chirurg kann einen Teil der Schamlippen keilfoermig entfernen so dass der vordere Teil intakt bleibt und dann von hinten das Gewebe entfernen.

 

Dauer : 1-2 Stunden

Anästhesie : Lokal oder Vollnarkose

Klinikaufenthalt : Ambulant oder 1 Nacht

Gesamtdauer : planen sie  7 Tage in Thailand ein für Untersuchungen, Operation, Erholung, Nachsorge und Nachuntersuchungen

 

Maßnahmen vor der Operation

 

- Am Aufnahmetag werden medizinsiche Untersuchungen stattfinden wie Bluttest EKG, Toraxaufnahmen um eventuelle Komplikationen auszuschliessen

- Frauen sollten Nahe ihrem Idealgewicht sein

- Vermeiden Sie alle verschriebenen Medikationen oder andere Medikamente (soweit nicht vom Arzt spezifisch verordnet), Aspirin eingeschlossen (kann Blutungen verlängern): ausserdem Vitamine, Kräuter, Zusatzernährung und Rotwein sowie Rauchen mindestens 2 Wochen vor der Operation. Für Panadol  gibt es keine Gegenanzeige.

- Nehmen sie sich genügend Zeit für die Operation und die Erholungsphase insbesondere wenn andere Verfahren einzuplanen sind

- Hygiene beachten

 

Maßnahmen nach der Operation

 

- Befolgen sie die von ihrem Arzt genannten nachoperativen Vorsichtsmassnahmen

- Schmerzen beruhen auf die Ausdehnung der Operation und dem allgemeinen Gesundheitszustand. Jede Person ist einzigartig und hat daher unterschiedlich schnelle Erholungsphasen und Schmerzempfindlichkeit. Schmerzstillende Mittel und Antibiotika werden verschrieben.

- Verbandsmaterial und eine leichte Mullbinde muss mehrere Tage getragen werden

- Es wird selbstaufloesendes Nahtmaterial verwendet

- Sitzen ist unangenehm und langes Sitzen sollte bis zur Heilung vermieden werden

- Hygienestandards sind notwendig um zur Heilung und Erholung beizutragen

- Vermeiden sie anfangs und danach nur limitiert Aufenthalte in; Dampfbad, Saunen, Schwimmen, langes Baden bis die Heilung erfolgt ist.

 

Erholungszeit

 

- Blutergüsse und Schwellungen : 3-5 Tage

- Unkomfortables Sitzen : 2 Wochen

- Normale Aktivitäten : 3-5 Tage

- Anstrengende Aktivitäten : 4-5 Wochen

 

Ergebnis

 

Ein ästhetischer ansprechendes Aussehen und funktionaler Komfort.

 

Bitte beachten : Diese Angaben dienen nur als Information

 

Thonglor Clinic
Contact: BKK:     +66-2-392-3590

             Pattaya: +66-38-252-055
Email:
clinic@thonglorclinic.com

Клиника    "Тонглор"

В Бангкоке   +66 2392 3590

В Паттайе     +66 38 252 055
Email:          
clinic@thonglorclinic.com