bruststraffung

BRUSTSTRAFFUNG

 

Bruststraffung (Mastopexie) oder Bruststraffung mit Implantaten

 

Dieses Verfahren wurde entwickelt um die Brust zu korrigieren und  die Brust wieder so herzustellen dass sie  straffer und besser zu den Proportionen des Koerpers gestaltet werden. Allgemein wird die Straffung begleitet von Implantaten und/oder Verkleinerung und einer Korrektur des Warzenhofes/Brustwarzen

 

Personen mit geeigneten Voraussetzungen

 

Frauen mit Hängebrust, fehlendem Volumen und Festigkeit

 

Klinikgespräch

 

Während des Gesprächs mit dem Chirurgen in der Klinik wir dieser die medizinische Vorgeschichte studieren und sie untersuchen  - die Brust vermessen und  die Gestalt der Brust, die Qualität der Haut prüfen, die Plazierung der Brustwarzen und desWarzenhofes.werden gründlich untersucht.

Das Gespräch mit dem Chirurgen ist entscheidend für die Erreichung der realistischen Ziele zu bestimmen und ob ein Implantat gesetzt wird. Abhängig von ihren Brüsten sind verschiedene Straffungstechniken moeglich mit dem Vorschlag des Chirurgen was die beste Technik in ihrem Fall ware. Vor der OP kann eine Mammografie notwendig werden.

 

Verfahren

 

Die Einschnitte sind unterschiedlich und hängen vom Umfang des Eingriffes ab.  Wenn Implantate eingesetz werden, werden diese general unter das Brustgewebe oder Muskel  und Brustfalte eingesetzt.

Narben koennen sich strecken aufgrund der Spannung, schlechter Elastizität, des Alters oder Krankheit, großer Brustimplantate oder schlechter Heilungsprozesse. Narbengewebe kann bis zu einem Jahr für die Heilung benoetigen.

 

Dauer : 2 - 3 Stunden

Anästhesie : Vollnarkose

Klinikaufenthalt : 1 - 3+ Nächte (abhängig ob auch Implantate eingesetzt wurden)

Gesamtdauer : planen sie mindestens 10 - 14 Tage in Thailand ein für Untersuchungen, Operation, Erholung, Nachsorge und Nachuntersuchungen

 

Maßnahmen vor der Operation

 

- Frauen sollten Nahe ihrem Idealgewicht sein

- Vermeiden Sie alle verschriebenen Medikationen oder andere Medikamente (soweit nicht vom Arzt spezifisch verordnet), Aspirin eingschlossen (kann Blutungen verlängern) : ausserdem Vitamine, Kräuter, Zusatzernährung und Rotwein sowie Rauchen mindest 2 Wochen vor der Operation. Für Panadol  gibt es keine Gegenazeige.

- Nehmen sie sich genügend Zeit für die Operation und die Erholungsphase insbesondere wenn andere Verfahren einzuplanen sind

 

Maßnahmen nach der Operation

 

- Befolgen sie die von ihrem Arzt genannten nachoperativen Vorsichtsmassnahmen

- Schmerzen beruhen auf die Ausdehnung der Operation und dem allgmeinen Gesundheitszustand.. Jede Person ist einzigartig und hat daher unterschiedlich schnelle Erholungsphasen und Schmerzempfindlichkeit. Schmerzstillende Mittel und Antibiotika werden verschrieben.

- Die Brüste werden in elastische Binden, Gaze oder medizinsche BH’s eingewickelt

- Nähte werden in 5 - 7 Tagen entfernt und Dränagen, wenn erforderlich, nach  2- 3 Tagen nach der OP entfernt.

- Ein Mieder muss getragen werden.

- Vermeiden sie anfangs und danach nur limitiert Aufenthalte in; Dampfbad, Saunen, Schwimmen, langes Baden im Wasser,sowie sich der Sonne auszusetzen; dies gilt für alle von der Operation betroffenen Stellen für 3-4 Monate um die bestmoegliche Narbenbildung  zu erreichen.

- Ein Stütz-BH muss getragen werden (je nach Vorschrift des Arztes).

 

Erholungszeit

 

- Es koennen Blutergüsse auftreten: 2 Wochen Schwellungen: bis zu  3 Monaten

- Reguläre Aktivitäten: 3 - 4 Wochen

- Anstrengende Aktivitäten: 6 Wochen

 

Ergebnis

 

Gut proportionierte, glatte und ästhetische Brüste

 

Bitte beachten : Diese Angaben dienen nur als Information

 

Thonglor Clinic
Contact: BKK:     +66-2-392-3590

             Pattaya: +66-38-252-055
Email:
clinic@thonglorclinic.com

Клиника    "Тонглор"

В Бангкоке   +66 2392 3590

В Паттайе     +66 38 252 055
Email:          
clinic@thonglorclinic.com